Flensburg : Zu viele Konflikte – Hafenspitze könnte für Radfahrer gesperrt werden

JulianHeldt_5837.jpg von 13. Juni 2019, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Derzeit dürfen Radfahrer den östlichen Bereich der Hafenspitze in Schrittgeschwindigkeit befahren.

Derzeit dürfen Radfahrer den östlichen Bereich der Hafenspitze in Schrittgeschwindigkeit befahren.

Die Pläne sind umstritten, weil es bisher zu keinen Unfällen zwischen Fußgängern und Radfahrern gekommen ist.

Flensburg | Schlechte Nachrichten für alle Radfahrer: Zwischen dem Kanalschuppen (ehemals East-Side) und dem Spielplatz an der Hafenspitze müssen sie ihr Zweirad womöglich bald schieben. Entsprechende Überlegungen gibt es derzeit bei der Stadt Flensburg. Künftig könnte das Radfahren im Bereich des östlichen Hafenufers verboten werden. Ähnlich wie auf dem Holm und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen