Polizei Flensburg : Zeugen gesucht: Einbruch im Flensburger Citti-Park

In der Nacht zum Montag sind unbekannte Täter – womöglich über das Dach – in das Einkaufszentrum eingebrochen.

Avatar_shz von
18. Mai 2020, 15:31 Uhr

Flensburg | In der Nacht zu Montag brachen unbekannte Täter in den Citti-Park in Flensburg ein. Sie drangen über das Dach in den Markt ein und legten sich Tabakwaren zum Abtransport zurecht. Gegen 0.20 Uhr löste die Alarmanlage aus und die Täter flüchteten. Ob sie etwas gestohlen haben, steht noch nicht fest.

Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei Flensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich zu melden. Wer hat im Zeitraum von 23 Uhr bis 1 Uhr im Umfeld des Marktes verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer hat auffällige Personen und Fahrzeuge, eventuell Transporter im Bereich Friedensweg/Friedhof/Langberger Weg gesehen.

Besonders interessant sind laut Polizei Beobachtungen im rückwärtigen Bereich des Gebäudes. Vermutlich sind die Täter dort mittels einer Leiter auf das Dach gelangt. Hinweisgeber melden sich bitte unter: 0461/4840 beim Kommissariat 4.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert