„Wir ploggen Flensburg“ : Wie am Flensburger Hafen laufend Müll gesammelt wird

beuke_stefan_klein.jpg von 20. Oktober 2019, 10:59 Uhr

shz+ Logo
Gunnar Hansen (grüne Trainingsjacke) und seine Mitstreiter beim Ploggen.

Gunnar Hansen (grüne Trainingsjacke) und seine Mitstreiter beim Ploggen.

Plogging ist eine Mischung zwischen Jogging und Müllsammeln. Der Trend aus Schweden verbreitet sich auch in Flensburg.

Flensburg | Den neugierigen Blicken der Passanten kann sich die Lauftruppe sicher sein. Es sind zwei große Themen, die Gunnar Hansen verbinden will: die Bewegung und der Umweltschutz. Und so macht sich am Samstagvormittag eine Lauftruppe von der Flensburger Hafenspitze in Richtung Sonwik auf, um zu ploggen. Ploggen? Ja, ploggen. Das Wort setzt sich aus dem schwedi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen