Wehr Kronsgaard feiert 100. Geburtstag

shz.de von
06. August 2013, 05:59 Uhr

KRONSGAARD | Die am 6. August 1913 gegründete Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Kronsgaard feiert am Sonnabend, 10. August, ihr 100-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum gehört nach dem offiziellen Teil von 10 bis 13 Uhr mit Verleihung der Bronzeglocke des Landes ein Nachmittag der offenen Tür an (14 bis 17 Uhr) rund um das Feuerwehrhaus, um sich der Öffentlichkeit - Einheimische und Sommergäste - zu präsentieren. Mit dabei sind als ehrenamtliche Hilfleistungsorganisationen das THW und das DRK, die DLRG und Jugendfeuerwehr. Vorgesehen sind Lösch- und Rettungsübungen. Dazu werden, wie im September 2011 beim Hochwasser in Gelting, Hochleistungspumpen des THW in Betrieb zu sehen sein. Von 14 bis 15.30 Uhr spielt der Musikzug Süderbrarup.

Der Nachmittag, so Wehrführer Dirk Wolfram, "soll zeigen, dass die Mitglieder aller beteiligten Hilfeleistungsorganisationen diejenigen sind, die bei Notfällen oder Unfällen freiwillig zur Hilfe eilen - eine Aufgabe, bei der mitzumachen jeder aufgerufen ist".

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen