Am 27. September : Wegen Corona-Regeln: Stadt Flensburg sagt verkaufsoffenen Sonntag ab

Avatar_shz von 25. September 2020, 15:08 Uhr

shz+ Logo
Für eine volle Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag gibt es diesmal noch kein geeignetes Konzept. /Archivbild

Für eine volle Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag gibt es diesmal noch kein geeignetes Konzept. /Archivbild

Für den nächsten geplanten verkaufsoffenen Sonntag am 8. November will die Stadt ein Konzept entwickeln.

Flensburg | Der für kommenden Sonntag, 27. September, geplante verkaufsoffene Sonntag fällt aus. Das teilte die Stadt am Freitag mit. Die Durchführung könne unter den aktuell geltenden Corona-Regeln nicht ermöglicht werden, heißt es in der Mitteilung. Kein Konzept für die zugehörigen Veranstaltungen Als Grund gibt die Verwaltung an, dass für die Stadt Flensburg di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen