Wanderung durch die Krusau-Canyons

shz.de von
22. August 2018, 18:08 Uhr

Zum norddeutschen Canyoning lädt Naturführerin Stefanie Dibbern am kommenden Sonntag ins Tal der Krusau. Deren Zuflüssesind sind allesamt tief eingeschnittene und wasserreiche Schluchten mit Felsen und Findlingen. Mit Gummistiefeln oder alten Turnschuhen (keine Badelatschen!) können Teilnehmer im Wasser erwandern und die natürlichen Strukturen bestaunen. Start der sportlichen Unternehmung: 14.30 Uhr, Alte Schule Niehuus, Schloßberg 36. Kosten: 6 Euro ; 12 Euro für Familien, Anmeldung (erforderlich) unter www.naturfuehrungen-dibbern.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen