zur Navigation springen

Flensburg : Von Drohne bis Gebiss: Ungewöhnliches aus dem Fundbüro

vom

Im besten Fall landen verlorene Dinge im Fundbüro. shz.de hat sich vor Ort umgesehen.

shz.de von
erstellt am 14.Dez.2016 | 20:53 Uhr

Es sind gewöhnliche und ungewöhnliche Dinge, die vergessen, verloren und wiedergefunden werden. Sie landen im besten Fall im Fundbüro. Ein Besuch bei den Verantwortlichen in Flensburg:

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen