Aktuelle Fallzahlen : Vier neue Corona-Infektionen in Flensburg

Die Zahl der Infizierten in der Fördestadt ist auf 38 angestiegen. Es soll sich um Mitarbeiter aus der Böklunder Fleischwarenfabrik handeln.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Mai 2020, 10:16 Uhr

Flensburg | Es ist der erste größere Anstieg seit Wochen: Die Zahl der Corona-Infizierten in Flensburg ist auf 38 angestiegen, das sind vier Infektionen mehr als noch am Tag zuvor. Nach Informationen der Stadtverwalt...

brugeFnsl | sE its dre eetrs geeörrß eiAgsnt ites cWe:onh Dei alhZ erd eorriftznoinIaC-en in Frlseungb tsi fua 38 engtg,saeien sda nsid eirv fInioetknne herm asl ochn am gaT uvorz. achN ioftrnIneamno edr vdtetltaaunrgSw elhtdna es shic ibe edn feterniIinz um aiMetberrit aus rde ldnBuöekr nkcisrlarFaewifbeh e-eZlü(ph).p-uGM“r„nur Eignei gaTe zorvu wnaer an end nnStdotrae ptSuar ndu uBnödlk emrh sal 1000 essTt gdetfrhrhüuc wnd.eor ieD aZlh red fIetineinrz önentk amdti in nde setchänn naTeg nrueet eti.gnes

ee:inesWtlre ifIenrizetr tiMtreeaibr vno kBnleröud msatmt asu Fsnleubrg

ssImeantg leteng in nsrFgulbe 03 Ieinfrztei las nnsege,e 22 afhsedeVrälctl eeibfndn hics ni eQn.anruäta wieZ sind an ned ogFnel dse iorsravuCno sbetn.vroer

  naoaCt-Krreo Iktnineeonf dnu tToe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen