Aktuelle Fallzahlen : Vier neue Corona-Infektionen in Flensburg

Die Zahl der Infizierten in der Fördestadt ist auf 38 angestiegen. Es soll sich um Mitarbeiter aus der Böklunder Fleischwarenfabrik handeln.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Mai 2020, 10:16 Uhr

Flensburg | Es ist der erste größere Anstieg seit Wochen: Die Zahl der Corona-Infizierten in Flensburg ist auf 38 angestiegen, das sind vier Infektionen mehr als noch am Tag zuvor. Nach Informationen der Stadtverwalt...

gelsbFrnu | sE tsi der tesre egrröße Aitsegn ties heWo:nc eiD hZla red rnoe-iCotanrfinezI ni sFreuglnb tis fua 38 tsen,einggea asd disn rvie Innefetknio emrh las cnoh am gTa uzvo.r ahcN fanieImtoornn dre attnSuelgwrdvta adthenl se hsic ieb edn Irtnnifziee um betaiteMrri aus der Bruködnel lksceiaaiFrefrnhwb )e-u(rlrpu-Zn.Gü„“hpMe nEigie egaT ruvoz rwaen an nde totnaeSrnd rSputa dun kölnudB herm asl 1000 seTst cguühfhrtred orw.dne ieD lhaZ erd ninrztiefIe nkötne admti in ned tnhcenäs ngTea rneuet sgi.eetn

lseW:tnereei ftnieizeIrr tatreeiriMb von dönrulkeB mtamts usa rnFublseg

atgesnsIm lengte in bgnerlFus 30 refzIiietn asl nen,eegs 22 cehlrlesVfäadt neeidbfn sihc ni tnQ.nauaeär Ziew ndsi na den Fgelno sde ursoraoivnC vrotsnerbe.

  anaoC-otrKre noknnitIefe dun oetT

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen