Aktuelle Fallzahlen : Vier neue Corona-Infektionen in Flensburg

Die Zahl der Infizierten in der Fördestadt ist auf 38 angestiegen. Es soll sich um Mitarbeiter aus der Böklunder Fleischwarenfabrik handeln.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Mai 2020, 10:16 Uhr

Flensburg | Es ist der erste größere Anstieg seit Wochen: Die Zahl der Corona-Infizierten in Flensburg ist auf 38 angestiegen, das sind vier Infektionen mehr als noch am Tag zuvor. Nach Informationen der Stadtverwalt...

uregsFlbn | Es sti dre seert ergeßör esngAti stei :Wohenc Dei Zahl red tnIariinoenCrzfo-e in unrlFgseb sit ufa 83 ,nsnietggeea asd sndi rvei itnfnoneIek hrem sal conh ma Tag zouvr. Ncha ronItinofmane rde Stuwraavtentgld adtnhel se csih eib edn inzeftriIne mu eiMbitratre usa edr unrBöledk aFbfirseilewknrhca üMeZ.-u)plheprnru“-G(„ iEiegn aTeg uvzor rawne an end ntdneaSotr Srtupa udn dönBklu mhre als 0010 setsT deürfctuhhrg n.oderw iDe haZl red ezItienrfni nntkeö idtma in ned täsencnh aenTg tneeur tne.gsei

ni:seWtreele eriznetirIf tteiaibrreM ovn ldkurBneö amttsm uas Fbrulgsne

sntsaeIgm egnlte in rgslunbeF 03 tiefiInrze lsa ,eeesnng 22 eläfrhsdltVeac nfedbine sihc in rauä.nQtnae ewZi disn na dne gloenF eds raviooCnsur ebsrvn.oter

  toCer-Kaoran Ieotfneinkn und Teot

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen