Ab Sonntag : Unterschriftenaktion in Flensburg: FDP bereitet Grundsteuer-Bürgerbegehren vor

shz_plus
Am Neujahrsempfang will die FDP anfangen, Unterschriften von Flensburgern zu sammeln.

Am Neujahrsempfang will die FDP anfangen, Unterschriften von Flensburgern zu sammeln.

Auch die Freien Demokarten erklären den entscheidenden Beschluss der Ratsversammlung im Jahr 2016 für rechtswidrig.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
10. Januar 2019, 14:03 Uhr

Flensburg | Eigentümer, Mieter und Geschäftsinhaber in Flensburg waren nicht begeistert, als vor zwei Jahren der Hebesatz A der Grundsteuer auf 690 Prozentpunkte stieg. Positiv gesehen, wurde mit dieser Erhöhung die ...

Fbnglures | tEmin,eergü rtieeM nud fhehanGrscbeistä in bFusnrelg aenrw itchn ertgeteib,s als rvo zwie haeJnr erd eHsbeatz A erd untGderrues auf 690 uekpPznretton eit.sg Pvotisi nhe,eges reudw mit esderi Ehrönghu ied binsee nleoiinlM oEru tereu fävfitatniK-Qeuelstsaoi nniria.efzt Bei ileven nBrregü dnu eeerwiterebenbdGn ßinteilerh ise nie sßoger cL.ho ileeV lFsnbgereur lnkgeta eegng dne e-ri.erGsuneceBddthus Dei :rdüBnuengg reD nheedisetendc ssB,hesluc rfü ned edi eehMrith edr gsrlFenbeur sargmtsRumvenal 2061 mettmi,s sie dtrrhcewiisg gesene.w

itM„ erd tevstfisuifelnQaäo ruedw eein udbZwcnknige der useecteinlrh aiitnmnlFezt slneohcbses dun aowss ist in Dedcltnuash ichtn us,“zligäs ktlerrä FsFfoi-rekDhtPacn ayK h.ctRrie enSie reatPi bereitet wgseende ien dreet-rrunüBuhsebGeegrgner vr.o

Rdnu 0005 nnersftrtehUic onv sgrFerelnub gürneBr lensol lgeemastm e.ndwre tMfiielh„ rde iehcnfnUetrs,rt die ndna na ide Fengruslerb neulVgwrat iketghscc e,rendw osll ein eüerrrenBgebgh nis nbLee eunerfg .edwner bÜer sad dgonlfee grhüerrgnBebee knnnöe ied brurFelgesn grerüB adnn elihciclsßh msambnite, ob dre slsceushB VR 1790/26 egnozcmeruüknm rwedne olls rdeo tweinheri sdtneaB tha,“ so rhRe.itc

taStr erd cansonehtitntkfrUrie ist ma taognSn mibe nitlaolrtedeni najfNheepsaurmg mi etchunDes s.Hau Die FDP lbngeurFs diwr ziulszäthc gieeälmßgr ädnSet na lresetduchihncien nrtOe ubf,eanua na eednn erseblgnurF ehri ifrsehrtctnU agebben önnenk. etiWere nnftieImonrao ndinfe ishc ufa der eisetWeb der reit.aP

zur Startseite