Flensburg : Umzug des Wirtschaftshafens würde mindestens 10 Millionen Euro kosten

JulianHeldt_5837.jpg von 17. Januar 2020, 17:15 Uhr

shz+ Logo
Bis auf den letzten Platz gefüllt: Die Bürgerhalle des Rathauses.

Bis auf den letzten Platz gefüllt: Die Bürgerhalle des Rathauses.

Der Stadtdialog zum Hafen-Ost-Projekt ist sehr gut besucht. Ein entscheidender Punkt sorgt jedoch für Kritik.

Flensburg | Es ist eine besondere Veranstaltung am Donnerstagabend im Flensburger Rathaus. Die Bürgerhalle ist bis auf den letzten Platz gefüllt, einige Besucher müssen sogar stehen. Entschädigt werden sie mit frischen Möhren, Gurken und Kohlrabi zum Dippen sowie Laugengebäck. „Ich bin begeistert, wie viele Menschen sich für das Thema Suffizienz interessieren. Man...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen