Zahlen vom Samstag : Übermittlungsfehler? Landesmeldestelle sieht Inzidenzwert für Flensburg bereits über 200

ove2.jpg von 23. Januar 2021, 23:36 Uhr

Das Land Schleswig-Holstein weist für Flensburg einen Inzidenzwert von 203 aus. Im Rathaus vermutete man bereits vor Tagen einen Übermittlungsfehler.

Flensburg | In Flensburg haben sich 22 weitere Menschen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. In diesem Punkt stimmen die Zahlen überein, die die Stadtverwaltung am Samstag um 19.20 Uhr veröffentlichte und die Landesmeldestelle Schleswig-Holstein um 20.26 Uhr....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen