Corona-Pandemie : Trotz Inzidenz über 100: Noch keine „Notbremse“ in Flensburg

Avatar_shz von 26. März 2021, 15:26 Uhr

shz+ Logo
Die 7-Tage-Inzidenz in Flensburg ist wieder über 100 gestiegen.
Die 7-Tage-Inzidenz in Flensburg ist wieder über 100 gestiegen.

Oberbürgermeisterin Simone Lange appelliert an die Flensburger: „Zwei Mal in der Woche testen lassen!“

Flensburg | Einzelhandel wieder geschlossen, Ausgangsbeschränkungen, verschärfte Kontaktbeschränkungen und Maskenpflicht im Auto. Auf diese Maßnahmen haben sich die Ministerpräsidenten Anfang der Woche für Kommunen verständigt, in denen der Corona-Inzidenzwert an drei aufeinander folgenden Tagen über 100 liegt. Flensburg hat diese Marke am Freitag den zweiten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen