Das meinen Leser von shz.de : Toll oder sinnlos? Hitzige Diskussion um Haltegriffe an Ampeln in Flensburg

nFfpJhI7_400x400.jpg von 19. September 2019, 15:23 Uhr

shz+ Logo
Der Ampel-Griff in Aktion: Während ein Radfahrer an der Kreuzung in Flensburg auf Grün wartet, muss er nicht absteigen.

Der Ampel-Griff in Aktion: Während ein Radfahrer an der Kreuzung in Flensburg auf Grün wartet, muss er nicht absteigen.

Die Idee zählte am Mittwoch zu den meist kommentierten Themen auf shz.de. Hier fassen wir die Reaktionen zusammen.

Flensburg | Kleiner Griff, große Aufregung: Die Stadt Flensburg hat am Mittwoch Ampel-Halterungen vorgestellt, an denen sich Radfahrende beim Warten auf Grün festhalten können. Elf dieser Vorrichtungen wurden im Stadtgebiet angebracht. Die Griffe aus Stahl hängen auf halber Höhe an der Ampel. Wer möchte, kann sich daran festhalten und abstützen oder beim Losfahren...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen