Flensburg : Tötungsdelikt vor der Diskothek „M1“ – Tatverdächtiger soll in den Irak geflüchtet sein

shz+ Logo
Die Tat ereignete sich vor dem Club „M1“.

Die Tat ereignete sich vor dem Club „M1“.

Die Staatsanwaltschaft verzichtet aus diesem Grund auf eine Öffentlichkeitsfahndung gegen den 18-Jährigen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Februar 2020, 13:56 Uhr

Flensburg | Auch anderthalb Monate nach dem Tötungsdelikt vor der Diskothek „M1“ ist der Tatverdächtige weiterhin auf der Flucht. Wie die Staatsanwaltschaft schriftlich mitteilt, hält sich der 18-Jährige „höchstwahrs...

nsubeFlrg | Auhc baaerldnth Moenat nahc med unTdötelsgtik orv red kktshoeDi “1M„ sti rde äarvtTgchteied enerwiith afu der uhcFlt. Wie eid tswtlaShcaasatfnat stchrchilif eltm,itit lhtä ichs edr reä1hiJ-g8 cchhilötchswieh„hasrn im rIak“ u.fa

Der thiVdrgeäec osll ma gjsrmearhuNneo vro red shDiotkek erfahcmh fua nneei e4h2 arJ elatn ,erSry der sla rtsrheeüT erbetietga aenbh ls,lo cnoeesnhtige han.be aDs refOp buetltvree ufa dme gWe nsi an.Knsaehurk ahcN erd Tat ettzes hisc der eä1-gJih8r earbonff in eins ldmtiaanHe .ab usA mseedi dunGr hlät edi saathswSafanltctta eine dnfinchksiÖfueftatehnlg frü hci„tn .e“ezfrnühldi

inrWtese:ele oTd in dre nslahrvcieettS – rhJ4-äer2gi erbteveltu acnh enhScti ni den ebeöpOkrrr

reD emaN dnu ien foahonsgtFun des sanneM edwrne eniitwrhe hntci öertcen.fifhtlv ufA enesim aasKIamntar-nlg hetat red rkerIa ma .2 rnuaaJ ine tooF onv schi tet,psego in dem er eeni ruFa itm fochtupK mi mrA ä.htl Ih„c ieebl dich aMm,a“ etsht rnute med iBl.d Dsa oFto wdure ecnsnihwiz chau vno negihAgnöre dun Fuendrne des srOefp e.ktedcnt Sie ttesoepn sSeloM-msbyere neurt ned ai.Bgrte ienE raho.dRnechug

on„V nde etinrwee gtehVärcidne dnis ierd oenenrPs ianhemlcnt kbnnet.a eeGng dei dreätVhgiecn dirw gnewe esd hescrVdta erd teuBgniegil am tTahoslgc teit.telrm Hbtheeelfaf ernwdu citnh ne,gratbat da die nrVatnzousseegu icthn o,regl“vine iltet die satathatlSfwncsaat iinhweetr tm.i

n:eWreeeltis grneFbelrsu ketkDosih M“1„ eatht ienek onssonKiez

Die kesktDioh 1M„“ dewru chinewnizs vno dne redBehön sloescg.ehns eiD eitrrbBee ahenb kenei Koznssoien dun tthäen den luCb ni red tilercnhveaSts cthin fnenöf nü.fedr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert