Tipps für das berufliche Comeback

shz.de von
30. Oktober 2015, 14:16 Uhr

„Wer nach Erziehungs- oder Pflegezeiten zurück auf den Arbeitsmarkt kommt, hat viele Fragen und manchmal auch keine Orientierung, wer ihnen helfen kann“, sagt Birte Lehmpfuhl, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Flensburg. Wie gelingt es, Familie und Beruf „unter einen Hut“ zu bringen? Welche Arbeitszeitmodelle sind realisierbar? Wie sieht der Arbeitsmarkt aus? Welche Hilfen bietet die Arbeitsagentur? Wie sehen meine Kompetenzen aus und wie kann ich sie präsentieren? Bei einer Informationsveranstaltung am Freitag, 6. November, 9.30 Uhr bis 11 Uhr, gibt es in der Agentur für Arbeit, Waldstraße 2, Antworten. Anmeldungen: Tel. 0461/819-464 oder Flensburg. BCA@arbeitsagentur.de.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen