Wettkampf auf Flensburger Förde : SUP-Rennen von Wassersleben zu den Ochseninseln

Avatar_shz von 14. August 2020, 11:57 Uhr

shz+ Logo
Auf der Flensburger Förde ist ein Wettkampfabschnitt der dänischen SUP-Tour (Stand-up-Paddling) vorgesehen.

Auf der Flensburger Förde ist ein Wettkampfabschnitt der dänischen SUP-Tour (Stand-up-Paddling) vorgesehen.

Erstmals startet die dänische SUP-Tour im Ausland. Für Freizeitsportler gibt es kostenlose Schnuppertouren.

Wassersleben | Mit einem Stand-up-Paddelevent möchten der dänische Wassersportverband „Dansk Surf & Rafting Forbund“ (DSRF), die Organisation „Sydslesvigs danske Ungdomsforeninger“ (SdU) und „Paddles & Fins“ aus Wassersleben dem Miteinander im deutsch-dänischen Grenzland buchstäblich neuen Schwung geben. Das Event der SUP Tour richtet sich sowohl an Stand-up-Wettkämp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen