Stromausfall in Flensburg : Stadtwerke: Leitungsfehler auf deutscher Seite gefunden

shz+ Logo
Messarbeiten: Auf der Suche nach dem Fehler.

Messarbeiten: Auf der Suche nach dem Fehler.

Im Bereich der Bauerlandstraße wurde der Defekt gefunden, der letztlich wohl zum Stromausfall geführt hatte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

till_maj_0539 von
11. Januar 2019, 12:29 Uhr

Flensburg | Seit Freitag steht fest: Der Fehler in einer 150-KV-Leitung, der in Flensburg am Mittwoch zu einem massiven Stromausfall geführt hat, liegt nicht auf dänischer Seite. „Es ist definitiv in unserem Leitungs...

nlseubrFg | etiS iragtFe ehstt te:sf eDr heeFrl ni erein Lg-1u,niet50VK- dre ni nFluegrbs ma toMchtwi uz einme nsveasmi mSrualtfsalo ühftgre th,a lgeit icnht ufa dnceiäsrh .teSie „Es tis dtiinievf in nmeseur eeriucetLihnbsg s“,airetsp aegts rw-treerkteSchdpaeS eerP Hednslneo am .raitiggFtmtea eitrezD nwdere mih gfzuole ebiteMnrssae im eheciBr rde eesdnaralarußBt wciszhen edr rgarsSueßidt nud edm eelfSertkwug üferuhhrtgdc, um dne geneaun eeBcrhi hcon esbres ern.izegnuenz äpteSr tieseßn brieeriattM nnda lashcthtiäc ufa enei trokeelhv eSllte dse Ssateorsatklrmkb. nEie hTioere i,ts dsas seWras rngnuidegene tsi. eHdesonnl eutämr eni, assd sied eien ihtelkögMci e.si eniE eBgtutignäs rfaüd gibt es ejocdh i.tcnh

tlcilhPzö rwa se ukl:edn tllmoarSafsu in gelrFubsn und U egubmng

sBirete am itMhwtco thtae r-heCSeawtftekd aikM dreeRn ni eenim neitevIwr afardu ,sinwnigeeeh asds se cish azrw um eine Liuetng inzwecsh ldtDaheuncs dun eanäDkrm ea,dhnl es hjcdeo rakunl ,esi wo na edr Ltnegiu red Ferhle tefnrugatee t.si

In dne frnheü tgerdnnnsoeuM wra es na red deörF uz imeen senimsav lSlaruotsamf okgn.eemm nI ugFbrensl seoiw in nde idmngueenle nienemeGd rwa eid osnrVregug mzae.eubocsengrmhn siDe ettah auhc oFlgne ürf dei eäwFmenrr ni dre tSad,t edi umz Teil srte ma dbneA ewderi eiw thwonge it.oernikufent

nenäD ttnhea büre fDetke rde neiuLgt rrfetimoni

uvorZ rnaew die drSteaketw ovn esrihändc Seeti usa büre nie lboPmer itm dre nuK1iLe-Vt0g5- tmrrenoiif wrdeon. rDe etaailsthc indäshce rtNerzebitebe rniEetgne hetta husctäzn eneni albKbeuchr nwihszec emd napnwemsrkU ni Ensdtet ibe erndApa dun dre dcnheiäsn nGzere ert.tumev reeäptS netrhUcsugenun onteknn ised jechdo nctih bitsegäte.n lgieldAnsr sllone eid ewktatdeSr czhänust von hneäcisdr teSei erüb ned lafuAsl eofrnmrtii ndweor e.nsi eiosW idse erd lalF rwa, arw tuzsächn cnoh n url.ka Bei der Lie--Kt1ngV0u5 telnhda se hisc mu enie snHupncstoanhegn,ulgi eid Stomr iczhsnwe kDmäaern und dcDntulahse esttrorpranit. eDi ilciegetenh irVteluneg esd trmoSs im teaiSgbtedt rlefogt üebr ein teNz itm ngegeierrr .agnpunSn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen