Umgehung Tarup : Stadt Flensburg: K8 wird pünktlich für den Verkehr freigegeben

shz+ Logo
<p>Im Zuge der Anbindung der K8 an die Taruper Hauptstraße kann nun auch die in den letzten Wochen erfolgte Sperrung der Taruper Hauptstraße (Bahnbrücke Tarup bis Neukrug) aufgehoben werden.</p>

Im Zuge der Anbindung der K8 an die Taruper Hauptstraße kann nun auch die in den letzten Wochen erfolgte Sperrung der Taruper Hauptstraße (Bahnbrücke Tarup bis Neukrug) aufgehoben werden.

Die Sperrung der Taruper Hauptstraße soll am Dienstag aufgehoben werden. Weitere Arbeiten an Geh- und Radweg sowie Lärmschutzwand.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
17. Mai 2019, 14:48 Uhr

Flensburg | Nach vielen Monaten Planungs- und Bauzeit ist der 4. Bauabschnitt der K8 pünktlich ab Dienstag, 21. Mai, wieder für den Verkehr nutzbar, teilte die Stadt Flensburg am Freitag mit. Damit sei der lange gepl...

gblrFnuse | Ncha lineve enMnoat usng-alnP ndu zueitaB sti rde 4. tctbiaBuhsan dre K8 ühlnitckp ab aeD,itsng 12. ai,M dweeri rfü nde rhkVere bzturna, teliet edi tdSta lFebusrng am rFetiag imt. Dimta eis der legan nlgetepa hlüneskcscuLs in dre ngrfuhamU red tOsemttir surTap hndilec relsteigtfe.tgl

mI uZeg red gdnnAiunb der K8 an die aeTprru sautßHrptae nank unn hcua ied ni dne zleettn nceWho reeoltfg rengrupS rde rrpueaT ßtaautrpHse hk(Bnceaürb Tpura bsi urNueg)k uoehfbagen ren.edw ihcgiLeld im ihreceB sed nkreinbeitom -Geh nud sgaRdwee und red rLuwnscamhtzäd mssüne hnco cnedebeßlhsai nbAertei ceugürhhrfdt eenwdr.

Dei atdtS denkbat cish üfr edi Gedldu erlal rmiereekVshhernetl

„eiD Buinbteeara ndu edi amtdi dvrennnueeb ikcEhnuägnresnn ehanb ealnl enehsirkmnVtheelerr nräwdeh der aetuzBi gnieeis an dlGdeu abtlrevgan. rüfiHer mhötec chis ied tdSat bsglrnFeu rhecizhl ekbd,“eann tehßi .se

erD na erd deitsroNe hebilcinefd mneaegseim hG-e und ageRwd elhgimtörc niee ecsiehr udn femlrooktab uugzntN erd kcrtSee udcrh llea kehlhmreeteVsrrn.ie mU edi rtbgLeäsliumngä der nrnndeaengze iWneehogetb uz inrrv,enger dnuwer rhcLluäemtwzlsä enwbehusegeizsi -wdneä ectrhetir. rZu wEsgätsneunr wedur cühlisd esd fseeluavntßSrar ien cegtnbheekkelecüanRr egte,ganl asd chis urhdc ide nultastgGe coishtp ni edi hsLfcnatad e.ügntif

Wri ebanh snu ied uhnnneEdeiscgt iglzecübh dre 8K ien ieclht ctm,ahge hic bni brae fo,rh sdas irw eid itgwceih unmfhUrga nov uTrap dun ned Lcsesnlsuhkcü dre 8K unn igtfertenlsle t nnoe.kn

D„ie rtggtFsuleinel red K8 war hacu uas ichSt red dSatt ein setegweb eTma.h cIh nbi ofhr, ssad es genuegln st,i ied lisgtrngetuleF ezitcgrhite uz nileerreasi, os adss ide für das jPrktoe ni tusscihA ltsngletee rdldöFregeer icthn ädrehfgte edunwr“, atesg rüeibrgteeebmsnOrri nSoime Legna. e„obsrdInesen ide greShunic red Tsersa und die aidtm in bnidrVuegn eetshednn ntgenuiezAdrssuenean bei ned rafügtncGsreksdun eengb ohedcj neeikn nGdur zru reeud,F ebswalh iwr afu eein Vegerafkeehirbrs ni eßmegrrö enRhma tveezthrci bha.ne rWi nheba usn dei sEcditeegunnnh lzhgcüibe rde K8 nei ecitlh cetgm,ha ich bin areb hf,or sdsa rwi ied wicgethi nmUgafurh nvo uTrpa ndu dne ülhsuckLescsn edr K8 unn rfilgleneetst tkonn.n“e

acNh cbshAusls der gwiegnegusntrbhtäain a,raiinrkeugreMtsebn eid üfr dne ekenodmmn Mtnoga sngeeerovh id,sn riwd die 8K rfü nde krVheer eefb.irengeg coNh hictn gnehlsoascsbe sind liwedre die Abneteri na red aErerngüiehbünuhsnfb na red aerpuTr trsauaeHt.pß

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen