zur Navigation springen

St. Jürgen-Kirche wird am 15. März eröffnet

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Fast drei Jahre war die St.-Jürgen-Kirche wegen der Risse im Gewölbe und des Schwammbefalls gesperrt. Wie die Kirchengemeinde mitteilt, sind die Sanierungsarbeiten am Gewölbe, Dachstuhl und Mauerwerk abgeschlossen. Zur Zeit wird die Kirche wieder eingerichtet, Kronleuchter und Votivschiffe werden aufgehängt, und die Orgelstimmung steht an. Der Kirchengemeinderat hat in seiner Februar-Sitzung den Termin für die Wiedereröffnung auf Sonntag, 15. März, um 15 Uhr gelegt. Mit einem Festgottesdienst und anschließender Kaffeetafel soll das frohe Ereignis gefeiert werden.

Zweiter Täter bei Taxi-Überfall überführt



Wie bereits berichtet, wurde am Dienstag einer der Täter identifiziert, die am Dienstag eine Taxi-Fahrerin überfielen und in Engelsby beraubten. Am Mittwochvormittag konnte auch der zweite Mann, der mit im Taxi saß, ermittelt werden. Nach Polizeiangaben handelt es sich um einen 18-jährigen polizeibekannten Flensburger. Er hat in seiner Vernehmung die Angaben der Taxifahrerin bestätigt, will aber selbst von der Tat seines Kumpels im Vorhinein nichts gewusst haben. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen.

IG Metall demonstriert heute in der Neustadt



Die IG Metall Flensburg ruft zur Demonstration und Kundgebung auf dem Turnerplatz in der Neustadt auf. Zwei Demonstrationszüge werden sich heute ab 11 Uhr auf den Weg zur Kundgebung (11.30 Uhr auf dem Turnerplatz) machen, und zwar einer ab der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft FSG und ein zweiter ab dem Pendlerparkplatz am Harrisleer Kreuz.

zur Startseite

von
erstellt am 18.Feb.2015 | 13:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen