Coronavirus : Sportanlagen des SV Adelby werden als Ersatz für geschlossene Spielplätze genutzt

shz+ Logo
Die Sportanlagen des SV Adelby sind derzeit gesperrt.

Die Sportanlagen des SV Adelby sind derzeit gesperrt.

Der Vorstand des Flensburger Sportvereins bittet darum, dass Vereinsgelände nicht zu betreten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
29. März 2020, 12:01 Uhr

Flensburg | Der Vorstand des SV Adelby weist noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass die Sportanlagen in der Ringstraße 7 in Flensburg aufgrund der Corona-Krise derzeit gesperrt sind. Dies betrifft nicht nur den S...

Fgeunbsrl | Der aVsotndr sde VS ydbelA wiets hcon nmeila ilrdcahusükc drfuaa ,nhi dssa die onaeglnrSpat ni red Rgteßsirna 7 ni uFnrglbse ugudafrn der Cnreso-Koari ieezdtr esrergtp nids.

iDes feribttf nchit unr edn Sor-pt dun bltpereiSeib dse ire,enV osnrend gilt neerlg.le

ieD tsanepeRzlä ndsi ichtn las ztsEra rfü Slpezlätpei zu a.thetbnecr elVei Meriügtrb netlah chis ad,rna lreeid rabe incth a. lle

eDr dVastnro sde VS yedblA itetbt um ncgButeah nud ütcnhRmeich.ksa

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen