Mit Video : Spektakuläre BMX-Sprünge: „Butcher Jam“ 2015 in Flensburg

Der Flensburger Skatepark „Schlachthof" empfängt BMX Fahrer aus aller Welt zum alljährlichen „Butcher Jam". Neben waghalsigen Sprüngen erwartet die Zuschauer ein umfangreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie.

shz.de von
22. Mai 2015, 18:48 Uhr

Flensburg | Der BMX-Contest „Butcher Jam“ hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der größten und besten Contests der Saison gemausert. Vom 22. bis 24. Mai sind internationale Starter auf ihrem BMX-Rad auf der Skateranlage im Galwik Park unterwegs und zeigen akrobatische Kunststücke in Schwindel erregender Höhe. Wie im Vorjahr, hat der Ministerpräsident des Landes Schleswig Holstein Torsten Albig die Schirmherrschaft für die Pfingstveranstaltung übernommen und wird am Pfingstsonnabend zwischen 11 und 12 Uhr in Flensburg vor Ort sein.

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/3RSxknOHLPg" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen