SPD Flensburg : Sozialdemokraten rufen zum außerordentlichen Parteitag

Die Flagge der SPD.

Die Flagge der SPD

Die Flensburger SPD will Konsequenzen aus der Kommunalwahl ziehen.

Avatar_shz von
09. Oktober 2018, 15:28 Uhr

Flensburg-Altstadt | Die SPD Flensburg will am 27. Oktober einen außerordentlichen Parteitag in Flensburg veranstalten. Stattfinden soll der Parteitag ab 10 Uhr im Borgerforeningen (Holm 17, 24937 Flensburg).  Nach Angaben der Veranstalter wird es dabei unter anderem um den Abschluss der verlorenen Kommunalwahl gehen und die Konsequenzen daraus. Dazu soll der Blick nach vorne gerichtet und mit verschiedenen Initiativen in die inhaltliche Schwerpunktsetzung für die nächsten Monate gestartet werden, wurde angekündigt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen