Corona-Test positiv : Sorgen, Ängste, Symptome: So geht es zwei Flensburgern mit Corona

23-2252996_23-102952878_1542293385.JPG von 21. Januar 2021, 18:20 Uhr

shz+ Logo
Bei Wind und Wetter arbeitet das medizinische Personal am Campus und nimmt Abstriche von Verdachtsfällen.

Bei Wind und Wetter arbeitet das medizinische Personal am Campus und nimmt Abstriche von Verdachtsfällen.

Als Kontaktperson ersten Grades muss sich ein Flensburger auf Corona testen lassen. Seine Freundin liegt derweil flach.

Flensburg | Nein, sie wird es nicht kriegen. Da ist sie ganz sicher. Sie ist jung, treibt Sport, ernährt sich gesund. Hygiene, Abstand, nur die wichtigsten Kontakte. Das Immunsystem arbeitet intakt. Und wenn es doch kommen sollte, dann ist es eben so. Denkt Frida D.* Dann wird es so schlimm schon nicht sein. Und dann kam Corona. Und es wurde schlimm. Zunächst nur ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen