Flensburg kauft Kunst : Sonderausstellung am Museumsberg soll Künstlern durch die Krise helfen

Avatar_shz von 11. Juni 2020, 12:32 Uhr

shz+ Logo
Museumsdirektor Dr. Michael Fuhr und Dörte Ahrens präsentieren zwei der Werke.

Museumsdirektor Dr. Michael Fuhr und Kuratorin Dörte Ahrens präsentieren zwei der Werke.

Kunstschaffende stellen bis zum 12. Juli im Heinrich-Sauermann-Haus aus. Interessierte können die Werke dort kaufen oder mit den Künstlern ins Gespräch kommen.

Flensburg | Wenn die Besucher wegen der Corona-Pandemie nicht mehr ins Museum kommen, dann kommt das Museum eben zu ihnen nach Hause. Online präsentieren sich bereits seit dem 12. Mai 46 Künstlerinnen und Künstler aus Flensburg und Umgebung, die von der Kuratorin des Museumsbergs, Dörte Ahrens, zu einer Ausstellung der besonderen Art eingeladen wurden. Als städtis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen