Flensburg : Solidarität mit Seenotrettern: Aktionstag an der Hafenspitze

Avatar_shz von 02. September 2020, 13:58 Uhr

shz+ Logo
Mit wehenden Fahnen: Einige der teilnehmenden Organisationen am Flensburger Hafen.

Mit wehenden Fahnen: Einige der teilnehmenden Organisationen am Flensburger Hafen.

Mit der Veranstaltung wollen verschiedene Initiativen aus Flensburg auf die Situation der Seenotretter und das Recht auf Flucht aufmerksam machen.

Flensburg | Ein breites Bündnis aus zivilgesellschaftlich engagierten Initiativen und Einzelpersonen aus Flensburg ruft am Samstag, den 12. September ab 14 Uhr zu einem Aktionstag für das Recht auf Flucht und Solidarität mit der Seenotrettung auf. Geplant sind unter anderem eine Menschenkette am Hafen, Informationsstände, Redebeiträge, Kunst, Musik und kulinarisch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen