Flensburg : Simone Lange neue Chefin der Region Sønderjylland-Schleswig

shz_plus
Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange freut sich auf die neue Aufgabe.
Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange freut sich auf die neue Aufgabe.

Deutsch-dänische Zusammenarbeit im Zeichen von Grenzkontrollen, Maut und Wildschweinzaun.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
14. September 2018, 16:11 Uhr

Flensburg | Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange (SPD) ist neue Vorsitzende der Region Sønderjylland-Schleswig. „Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit ist für mich eine Herzensangelegenheit, die ich durch me...

sruFenlgb | bnsglsrueF rineerebbOüsreritmg mioneS nLgea DSP)( sti ueen etirdoezsVn dre iRoegn SSøweellh.lrd-ancdigynsj „iDe ncrsdihrterzüneebege eesmabturnZima tis rüf mich enie esrgehzeeitgHnnl,aene die chi cduhr nemi suene mAt cohn iervestnni tgltesate drenew nank,“ trläkere eganL hanc erd ,haWl hcNa end uKehamwaomlnln ni enmrDäak und hcDalestdnu konetn sich red rtsoVnda rde ioegnR hedrgjSladlniS-ylncøswe rhudc die laWh nov aLnge rzu Vztneiondres etinrtsuo.inke

tialchIhln sthte ied eeun phcesotiil anioSs dre einRog aSgwSenjsiddeyllhlnørc- im nZhieec ovn elnrlnznoeGkort nud ensWzwu,nlihadic ide pgleeatn ttneuuirrgeukrusN red nniäscehd cuöeraiftsgrdWtrs,fnh eid fnuEiührng eneri taMu rüf uheeefesnrarognPz ni einebd nLnerdä ndu die ihtuesuacnrgNu rde pioäereuhcns egrfgöednineGsnrozrur nIgrrt.ee Es eudwr ere,atinbrv msaineemeg etoiionPns uz esreiceenhvnd Thmnee zu ieeernbart – ueutnr rmaeden elnlos die zuikgefnüt tsgutguslAnae dre rnrörFeteegrI-udgn nud ide ürndesenegrhzeictrbe Bufkgenmäp der tShnpiecewse timeatshtire ndee.wr

zur Startseite