Covid-19 : Seit drei Tagen keine neuen Corona-Infektionen in Flensburg

Insgesamt gibt es in Flensburg weiterhin 21 bestätigte Infektionen. Die Zahl der Verdachtsfälle ist auf 117 gesunken.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
29. März 2020, 15:34 Uhr

Flensburg | Die Zahl der Corona-Infektionen in Flensburg stagniert seit Donnerstag. Wie Oberbürgermeisterin Simone Lange am Sonntag mitteilte, gibt es weiterhin 21 bestätigte Fälle. Hiervon haben 17 Infizierte ihren ...

bsnFegurl | Dei aZlh der fkIonntai-oeenCorn in sgubrlFen tgneirsat iets n.atgsDoenr iWe ebreübrgritiermnOse mSioen naLge am otnnSag tmieiet,tl tigb se ieiehtwnr 21 gettisäbte äeFll. vneiHor bnahe 71 nfIerizeit rienh zhttowaHnuspi ni Fnrlgsue.b

Die ahlZ red äsVreadflecthl itnsk fua .171

riW setnlle tf,es adss hcsi ieevl rlalestfdähceV tnhic gebneiät.ts Wri nsiswe mu eeni inesugswe nuDierfzelfk udn ehtsen shebadl cnha iew ovr ni erB.s eticatfh

Dsa nnnoleoC-retofIafo sde hRassetau its rntue 815/8055864 arbecih.rer

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen