Schüler spielen mit Orchester

Wie bei den Profis: Peter Sommerer probt mit den Musikschülern das Programm für Sonntag.
Wie bei den Profis: Peter Sommerer probt mit den Musikschülern das Programm für Sonntag.

Avatar_shz von
04. Juli 2014, 14:46 Uhr

Es ist ein ganz besonderes Konzert, zu dem das Schleswig-Holsteinische Sinfonieorchester am Sonntag, 6. Juli, 18 Uhr, ins Stadttheater einlädt. Unter dem Motto „Zukunftsmusik“ spielt das Orchester zusammen mit dem Nachwuchs der Region. Zum zweiten Mal gibt Generalmusikdirektor Peter Sommerer talentierten jungen Schülerinnen und Schülern der Musikschulen Flensburg, Rendsburg und Schleswig (Einstudierung: Burkhard Lange-Seynsche) die Chance, mit den Profis des Schleswig-Holsteinischen Sinfonieorchesters gemeinsam zu musizieren und von ihnen zu lernen.

Das Programm mit populärer Klassik entführt das Publikum in den Wilden Westen. Es erklingen Auszüge aus Antonín Dvoraks Sinfonie Nr. 9 („Aus der neuen Welt“), eine „Hommage an Joseph Haydn“ – die Sinfonietta von Philippi –, Ausschnitte aus der Filmmusik „Winnetous Leben“ von Martin Böttcher, „Prairie Night and Celebration“ von Aaron Copland sowie der Ungarische Tanz Nr. 7 von Johannes Brahms. Die musikalische Leitung hat Peter Sommerer. Karten gibt es an der Theaterkasse, Telefon 0461-23388.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen