Bundeswehr in Flensburg : Schönbach wird Standortältester

dscf3096
1 von 2

Der Kommandeur der Marineschule, Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach, ist neuer Stadtortältester für Flensburg und Glücksburg.

shz.de von
31. März 2017, 23:25 Uhr

Der Kommandeur des Landeskommandos Schleswig-Holstein Oberst Ralf Güttler (Foto, 2. von rechts) hat im Flensburger Rathaus den Kommandeur der Marineschule, Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach, zum Standortältesten ernannt.

Die Ernennung Schönbachs zum Standortältesten, der zugleich erster Ansprechpartner der Marine für die Stadtverwaltung ist, fand im Anschluss an einen Antrittsbesuch bei Oberbürgermeisterin Simone Lange (re.) und im Beisein von Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar statt.

Bei der Zeremonie waren der Kapitän zur See Stephan Annighöfer, kommissarischer Standortältester und stellvertretender Kommandeur der Marineschule Mürwik, Oberstleutnant a.  D. Manfred Saust, ehemaliger Standortältester, sowie Kommandeur Kapitän zur See Udo Michel von der Schule für Strategische Aufklärung ebenfalls zugegen.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen