Zwischen A7 und Flensburg-Rude : Schlechte Witterung – Bauarbeiten auf der B200 verlängern sich

shz+ Logo
Die Bauarbeiten auf der B200 sollen noch bis zum 30. Juni andauern.
Die Bauarbeiten auf der B200 dauern weiter an.

Durch die heftigen Niederschläge der vergangenen Woche konnten einige Arbeiten nicht wie geplant ausgeführt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
24. Juni 2019, 14:00 Uhr

Flensburg | Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) teilt mit, dass die Arbeiten an der Anschlussstelle Flensburg-Süd abgeschlossen wurden. Seit Montag um 6.30 Uhr können die Verkehrsteil...

bngrFslue | Der bLrsaebiedetn Saatßrubne ndu krereVh eHeslil-wStnsgohci (BLV.HS) ltiet i,tm ssad edi eneAtbri an dre Achslnstselusel lsbdüuFSenr-g alohcesngbess u.ednwr eiSt atnMgo um .306 Uhr önennk ide theVsrneelermhiker eriewd rläruge von dre nttgsnaeeOt (B199) uaf edi sgetWtetanne )200B( ni iuntchRg HsuAu7/m .hrfena

i:tleresWene nluFegbssr rrAuhoaetf zfievwlenre na ned imnelgenutU

fungAurd edr igenhtef iNcelrhedäegs in nde egregnnvaen aTgne vtgleäenrr ihsc dei tzBuiea der teebinrA swcezhni dre A7 und red teluslseAsslcnh buF-Resrnudegl hjecod mu etaw inee oeW.hc eiD eerfrekhgseibrVa red 020B in eenibd Fhnucietgarhrtn tsi rüf no,atMg .8 iJl,u lnepnietga – vilbolhcaerth dre teernwei Wnei.ttrgu ieD umleeingUnt nvo edr A7 ni utcRghni rlFbsengu eibblen isb zmu Adnbe eds 8. luJi .hesenbte

ieD Aietbren na red slclhtssAnlesue dJlunapr dwnere nlalbesfe ma .8 uliJ tgferi dnu uzm ebnAd nhi redeiw einbfege.r taDim dwir edi faAtrhfu onv apdruJln ufa edi B200 ni ghucntRi H7u/suAm deewri öi.ghlmc Ebsneo rdiw ide bfAhatr onv rde 0B02 uas ngRcthiu neDkaräm anch rinJuele/Wdpcah ab .8 Jlui rugärle n.ztraub

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen