Zwischen A7 und Flensburg-Rude : Schlechte Witterung – Bauarbeiten auf der B200 verlängern sich

shz+ Logo
Die Bauarbeiten auf der B200 sollen noch bis zum 30. Juni andauern.
Die Bauarbeiten auf der B200 dauern weiter an.

Durch die heftigen Niederschläge der vergangenen Woche konnten einige Arbeiten nicht wie geplant ausgeführt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
24. Juni 2019, 14:00 Uhr

Flensburg | Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) teilt mit, dass die Arbeiten an der Anschlussstelle Flensburg-Süd abgeschlossen wurden. Seit Montag um 6.30 Uhr können ...

rsFunlgbe | rDe bLeraeindtesb Sßraetbnau ndu eVrhrke hSnlesicgstol-Hewi )(SLVHB. eittl ,tim sasd dei irnbetAe an erd sshlAnlseetuscl -FdgrbSeunlüs cheoglbsenass uen.drw eiSt nMoagt um .306 rUh öennkn ide eilekhhterseemnrVr eeidwr egrluär onv red enttgstOean (B199) afu edi ngWeestatent )B(020 ni uRgnhtic s/H7uumA ne.hafr

e:sineetlWre bsseuFngrl eoAtarfhur zvlfwienere na edn gnetiUlmeun

fdgunrAu rde feniehtg eeglhdrNäecsi in dne gvnaeengrne neTga rtägrenevl sich die tBzeiau erd rnAeitbe weicznsh erd A7 dun edr eclseAssnslhtlu sg-lRduneFbure ocjdeh mu taew eeni Wehco. eiD eVerfrrbegkesiha rde B002 ni bdneie egniutnFhratrch sti ürf ag,Motn .8 i,lJu tpeianglne – lirebaclovhht red entewier .teiuWgntr Die Umgenuinetl vno rde A7 ni tuhRicgn egnbsruFl libenbe ibs mzu Aedbn dse 8. uliJ snetebhe.

Dei Ateinbre an der lsAlessctlsnheu pulnJadr rwndee leealbfns ma .8 uJli gtrefi dun umz ebndA inh ewdrie g.reeebnfi atmiD irwd die frtfuhAa vno Juprdlna ufa die B200 ni iRguthnc mAs7H/uu eiderw cih.glöm sEeobn dirw dei tAahbrf onv der B002 sau ihcnRtgu kDraemnä chna iperudhnWacl/eJ ab .8 ilJu eluärrg anu.zrbt

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen