Awo Servicehaus Flensburg : Schausteller helfen – obwohl sie selbst in existenzieller Not sind

23-2252996_23-102952878_1542293385.JPG von 16. April 2020, 15:48 Uhr

shz+ Logo
Die Schausteller um Präsident Marco Lange (3.v.li.), Oberbürgermeisterin Simone Lange und  Rainer Mühe (re.), Leiter der Awo-Servicehäuser, winken den Mietern der Einrichtung zu.

Die Schausteller um Präsident Marco Lange (3.v.li.), Oberbürgermeisterin Simone Lange und  Rainer Mühe (re.), Leiter der Awo-Servicehäuser, winken den Mietern der Einrichtung zu.

Bundesweite Aktion „Hand in Hand, wir helfen im ganzen Land“ machte Station in Flensburg.

Flensburg | Alles ist anders in diesem Jahr. Ostermontag wäre der Frühlingsmarkt auf der Exe normalerweise zu Ende gegangen. Zehn Tage lang hätten die Schausteller vielen Menschen Freude bereitet. Hätten bei überwiegend schönem Wetter gute Geschäfte gemacht.  Hätten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen