Fussball-Regionalliga : SC Weiche Flensburg 08 erkämpft Unentschieden gegen Werder Bremen II

Avatar_shz von 03. März 2019, 18:50 Uhr

shz+ Logo
Werder-Profi Fin Bartels (li.) und Nedim Hasanbegovic (re.) verfolgen den Zweikampf zwischen Jan-Niklas Beste und dem Brasilianer Ilidio Pastor Santos.
Werder-Profi Fin Bartels (li.) und Nedim Hasanbegovic (re.) verfolgen den Zweikampf zwischen Jan-Niklas Beste und dem Brasilianer Ilidio Pastor Santos.

Die Fußball-Regionalligisten bieten beim 1:1 gute Unterhaltung. Profi-Spieler Fin Bartels trifft bei seinem Comeback.

Flensburg | Gerechte Punkteteilung im Verfolgerduell: 922 Zuschauer im Manfred-Werner-Stadion sahen kein spektakuläres, aber ein gutes Fußball-Regionalligaspiel, in dem Meister SC Weiche Flensburg 08 die spielerischen Vorteile des SV Werder Bremen II mit viel Einsatz wettmachte und sich gegenüber dem 0:1 der Vorwoche in Rehden deutlich steigerte. Am Ende stand ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen