Video : „Salt“ eröffnet die 21. Flensburger Hofkultur

Bis zum 16. August verwandeln sich Flensburgs Innenhöfe in außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Am Freitag eröffnet die Jazz-Gruppe „Salt“ das bunte Treiben.

shz.de von
18. Juli 2015, 11:06 Uhr

Flensburg, deine Innenhöfe. Während der Flensburger Hofkultur vom 17. Juli bis zum 16. August verwandeln sich die versteckten Ecken und Winkel der Stadt wieder in außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Unser Videoteam war zum Auftakt dabei und erlebte einen ausgelassenen Sommerabend mit einer Mischung aus Jazz und afro-kubanischer Musik.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen