Flensburger Hafenspitze : Salamanda und Silent Attic spielen bei „Fridays for Future“-Demo

shz+ Logo
Salamanda sind in Flensburg eine feste Größe.
Salamanda sind in Flensburg eine feste Größe.

Vor den Konzerten startet um 10 Uhr wieder ein Protestzug von der Hafenspitze aus. Anschließend wird es musikalisch.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
11. September 2019, 17:20 Uhr

Flensburg | Am Freitag, 20. September, gehen Flensburgs Schüler erneut auf die Straße, um für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Der Protestzug beginnt um 10 Uhr an der Hafenspitze und endet auch dort. Ansch...

seFlngrbu | mA rai,Fegt 20. bpemre,Ste egehn nrbelFssug üehlrcS etrneu fua ide eS,atßr um üfr neei rseebse ialpKoiilktm uz t.redroenmisne eDr urgtesoPtz tbngnei mu 10 rUh an der sznpifteeaH dnu deetn ahcu rd.to scneeAilnßdh sdin um 12 hUr nKtrozee red legnesFrrbu Bdsan aaSldamna udn etSlin cAitt an erd pzHnietaefs p.ntlage eLtztere eurwd bktnaen rchdu nde -CetinmThweglhrensosia Eors tosmAu rlsIe.

 

Ahcu ein frittAut eds tkleteinreunrlu kMoketpjsrisue ist .algpten „rWi rseenginoira kuaetll nhco enie enB“,hü os Lanu gRnrineen von ds„riyaF ofr “rFutue in ueblgFr.sn Dei Dome ma .02 emrtpSbee sti dre rStta ürf eid engnontase m„italCe kW“ee mit renemher s.ophkWosr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen