Kraftfahrt-Bundesamt : Rucksack harmlos: Entwarnung im KBA

shz_plus
Vor dem Kraftfahrt-Bundesamt wartet der Behördenselbstschutz des KBA auf den Kampfmittelräumdienst.
1 von 2

Vor dem Kraftfahrt-Bundesamt warten die Mitarbeiter auf den Kampfmittelräumdienst.

In der Bundesbehörde wurde am Freitagmorgen ein verdächtiger Gegenstand gefunden. 750 Mitarbeiter mussten das Gebäude räumen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
24. August 2018, 10:24 Uhr

Ein kleiner pinkfarbener Rucksack in der Nähe einer Toilette sorgte am Freitagmorgen für eine Evakuierung des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) an der Fördestraße in Flensburg. Inzwischen sind Polizei und Rett...

Ein keneilr rbpenkifearn sRckukca ni dre häeN inree Titlteeo trgose am eigogmrFntaer rfü eein ukgerunaviE sde n-atffuBatratrhKsmseed A(BK) an der dßesraFtöre in ulsebrFgn. nncIsziwhe dnis ziPlioe ndu euftrteRtsgnkä eerwdi .aebgeognz reD id"threäegcv" dnangeGset rieesw chis las osla.rmh

ntnPiieakbezlo uewdr dre ollVarf um 548. .Urh Dei reiMettriab dse ABK ekuenrvaiet fiada unrh täensgilbstsd die uerHsä A udn B. eiS dunrew von derOrnn ndu aeeniibtrMtr esd stdnhBsbecehsursleeötz trtnzüsutte dnu iodkr.inroet

Mrrheee gerfwtSeinnea edr lzeoiPi unbsglreF ranwe rvo O.rt nesbEo rreuwheeF ndu ektneusäRttgrf ni tBtfihree.sac

reD aitälerKnmsttdupefmmi arw ahnc zwei endntuS sau rde eNäh onv Rrdbegsun ni urFslbnge nmenkaomeg dnu namh ahnc inere guagLscnhbpeere nsiee tbierA fu.a

Dre hgevctiäerd angGentdse dnefab shic im ceitönhls Tktra sed sdshcoegEsr im äHubtpee.dagu hAcu rdäP-iAenBsKt dhkrEa knieZ raw ovr .Otr riW" poenrb edn alnfrstlE grie,ßmgäle nsineorf nggi edi mnugRuä ,uorgeinlbss dnrgetoe dnu rshe oilflrssnoeep snnae.o"ttvt

075 raibMtereit neirvelße bnnien ahtc innMute irhne atrzitbpe.sAl Vieel von inehn tretewna d,eaunßr dei dehBuerwsn nud edi areehtbnabc dgKneeimnrechie letentls krenUefüttn rzu n.egrfVuüg "Wre cihnt uebditngn merh uaf das enldeäG ,stsmeu dfretu anch saeuH eheng", gtsea erereespshPcsr hatnepS .Im nDmiee aenernd ttönrems nahc red ugwnnntrEa nahc dnu anhc diewre ins dueebGä dun seeztnt hsic an heir Siishecbhetrc. edhk.nnäiecshrnZ Dnne sad eistteMsnga leif ua.s etanKin ls.oesgnsech

 

HTMXL clkBo | tiuonlicaloBtmhr üfr kAerlit

 

 

 

 

 

zur Startseite