Steinbergkirche : Reporterin Lisa Strobel lässt sich von Rettungshunden suchen

23-90948786_23-97656317_1525877015.JPG von 22. November 2018, 14:33 Uhr

shz+ Logo
Zur Belohnung bekommt Schäferhündin Vany ein Leckerli, denn sie hat zusammen mit Susanne Kreische Lisa Strobel im Wald wiedergefunden.
Zur Belohnung bekommt Schäferhündin Vany ein Leckerli, denn sie hat zusammen mit Susanne Kreische Lisa Strobel im Wald wiedergefunden.

Planmäßig verirrt sich Reporterin Lisa Strobel im Wald – und wird von Flächensuchhunden aufgespürt.

Steinbergkirche | Der Boden im Wald Friedrichstal ist matschig. Immer tiefer sacken meine Gummistiefel in den Morast ein. Ich stapfe durch den Forst, bleibe kurz stehen und lasse den Blick schweifen. Die Dämmerung bricht herein, Nebel legt sich über die Baumwipfel und es beginnt zu nieseln. Idyllisch, aber irgendwie auch trügerisch erscheint die Szene. Was, wenn ich aus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen