Zensus-Klage : Rechtsstreit geht weiter – Flensburg beantragt Zulassung auf Berufung

shz+ Logo
Der nächste Zensus ist für 2021 vorgesehen. Es ist gut möglich, dass bis dahin das Urteil noch nicht gefallen ist.

Der nächste Zensus ist für 2021 vorgesehen. Es ist gut möglich, dass bis dahin das Urteil noch nicht gefallen ist.

Das Verwaltungsgericht in Schleswig hatte am 19. Dezember 2019 die Klage der Stadt abgewiesen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Januar 2020, 17:43 Uhr

Flensburg | Der Rechtsstreit der Stadt Flensburg gegen die Feststellung ihrer amtlichen Einwohnerzahl im Rahmen des Zensus 2011 geht weiter. Flensburg werde Zulassung auf Berufung beantragen, sagte ein Stadtsprecher ...

nebrglFsu | eDr tesrRticshet red Stadt Fnlrgubse ggnee edi tFneustlsegl ihrer eahmnlitc rhhioewannEzl mi ahnmeR esd ssnZeu 2101 etgh ter.eiw urnesgFlb eewrd lZsnuagus fua ureuBnfg teabanne,rg gtsae eni tarrdSepecsht ma Dsi.etnga Dsa lucgshariVntegtwer ni ilchgeSws tthea ma 19. rzemeDbe 2019 ide agleK edr dattS relgFnbus snbeeageiw.

nI erd gealK igng se uentr nmadree mu ads asu iShtc red tdSat tnhic tkoreerk rlrähZveanhf.e Im anRmhe dse uesnsZ aenwr 5.2288 hnirnweEo rüf Fegbnsulr ietmtetrl wo.dern eDi ttSad lebtss ggin ernut amreend ndfaruug der iernticeonhniluk nFreohgucrbtis red gnbseseiEr red nläolkzshuVg von 9817 aeedggn von 08.887 ieronnwEhn s.au

iersWetlnee: Vnrfugsgeehssiratc itwes geKal zur:küc eulsnrbFg nthci nov eZsutr-Ulnise obnrteeff

itM rhrei aglKe twoell edi Statd edi rhöeeh nhawnolEeirzh sncerheftebis .neslas nDne nov red loehrnEwhizna näenhg ied ungFuneznzinwiase sed Lsndea .ab Frü 1000 hinnerEwo eebg es uas mde aulnoemKmn ghiFauceazinsnl eawt eeni llinMio orEu lhjcr,ähi gseta red p.ecttasSedrrh

In mseeid nktPu ettah sad rcgtngisaluerwVeht ide glKae jehodc ebsiret lsa usäizgusnl eneesn,hag egsat ein cihGehprcrset.res hcuA afu die Afuneghub eds ebetcssugnFsiledheltss esebteh iken rhcp.Ausn eriDse sie lfomerl dnu aelltriem m.hrßitecäg Dei rQtsibäunelvaotag dse sgesetszZesenu inees ngelinahtee nwredo ndu sda rgrnehbesnhuEafevr tunre tBeauhngc iessrtshctita aadrnStds reeitgdl en.ordw

ls:eteerieWn euNe k:oatirttwnhsenEiis Der sZsenu 2210 llos 14 noellMiin oEru keonts

eDr snhäect usZens its rüf 2102 neeho.grsve Es ist utg glmö,ihc adss bsi inhda sad lreitU chon nitch glneaefl tsi.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen