Flensburg : Radwege – SSW bringt Farbe ins Spiel

JulianHeldt_5837.jpg von 05. Oktober 2018, 16:28 Uhr

shz+ Logo
Radfahrer sollen in Flensburg besser geschützt werden.

Radfahrer sollen in Flensburg besser geschützt werden.

Die Fraktion der dänischen Minderheit will Fahrradfahrer besser schützen und macht Druck auf die Verwaltung.

Flensburg | Die SSW-Ratsfraktion will die Radwege an gefährlichen Verkehrspunkten in der Stadt rot einfärben. Einen entsprechenden Antrag will die Partei am 23. Oktober in den Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung (SUPA) einbringen. Neu ist die Idee mit den roten Radwegen nicht. „Als Michael Draeger noch Chefplaner war, hatten wir uns im SUPA darauf g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen