Flensburger Bahnhofshotel : Quelle liegt nicht im Baubereich: Bauprojekt nicht gefährdet

JulianHeldt_5837.jpg von 07. September 2020, 14:29 Uhr

shz+ Logo
Das geplante Bahnhofshotel mit Parkhaus sorgt für Widerstand unter den Flensburgern.
Im Juni hatte die Kommunalpolitik ihr endgültiges Go für das Bahnhofshotel gegeben.

Das zuständige Landesamt hat sich noch einmal ein Bild der Lage gemacht und den genauen Ort der Quelle festgelegt.

Flensburg | Das Flensburger Bahnhofshotel kann wie geplant gebaut werden. Das Bauprojekt drohte Anfang August zu scheitern, nachdem die Bürgerinitiative Bahnhofsviertel im Umfeld der Hauptpost eine Quelle ausfindig gemacht hatte. Das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) bewertete sie als gesetzlich geschütztes Biotop, konnte jedoch den g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen