Prüfung bestanden

 Foto: Van de Loo
Foto: Van de Loo

shz.de von
03. Mai 2013, 03:59 Uhr

Langballig | Intensiv hatten sie Theorie gebüffelt und praktische Übungen absolviert: Dann stand für 13 Feuerwehranwärter und 14 Teilnehmer des Truppführerlehrgangs im Amt Langballig die Prüfung an. Nach einem Ordnungsdienst hatten sie eine Löschübung am Bauhof in Langballig zu bewältigen. Die Schläuche waren schnell ausgelegt, die Löschbereitschaft hergestellt (Foto). Nun musste ein Loch in einem Dieseltank abgedichtet werden. Dieser erhielt einen wirksamen "Druckverband" aus Wasserschläuchen. Die künftigen Truppführer befreiten zudem eine eingeklemmte Person aus einem Auto - mit hydraulischer Schere und Spreizer. In einem Lager wurde dann das sichere Abseilen von einer sieben Meter hohen Wand vorgeführt. Ausbildungsleiter Gerhard Nörenberg vom Kreisfeuerwehrverband war am Ende sehr zufrieden: "Hervorragend, Glückwunsch!"

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen