Bahnhofswald in Flensburg : Pro und Kontra: Sollten die Besetzer den Wald freiwillig verlassen?

Avatar_shz von 15. Januar 2021, 14:25 Uhr

shz+ Logo
Die Aktivisten kündigten an, das Gelände nicht freiwillig zu verlassen.
Die Aktivisten kündigten an, das Gelände nicht freiwillig zu verlassen.

Seit Oktober besetzen Aktivisten das kleine Waldstück – nun droht ihnen die Räumung.

Flensburg | Anfang nächster Woche droht die Räumung der Baumhäuser im Bahnhofswald. Ein großer Polizeieinsatz wird erwartet. Unsere Redakteure Julian Heldt und Mira Nagar überlegen: Sollten die Aktivisten sich jetzt freiwillig zurückziehen? Pro: Rechtswidri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen