Feuer in der Friesischen Straße : Polizei sucht Kinder mit Knallkörper

shz_plus
<p>Unter schwerem Atemschutz trugen die Einsatzkräfte das brennende Material ins Freie und löschten es dort ab.</p>

Unter schwerem Atemschutz trugen die Einsatzkräfte das brennende Material ins Freie und löschten es dort ab.

Nach dem Kellerbrand ist die Polizei auf der Suche nach drei Kindern im Alter von 11 bis 14 Jahre.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
12. Oktober 2018, 11:18 Uhr

Flensburg-Friesischer Berg | Nach einem Kellerbrand in der Friesischen Straße in Flensburg am Donnerstagnachmittag sucht die Flensburger Polizei drei Kinder, die unmittelbar vor Brandausbruch mit Knallkörpern geworfen haben sollen. D...

siuhrenerFisgc-sFelbr egBr | Nahc emein eKnalrerlbd ni dre ncFiisheesr etraßS ni bunsFrgel am aittancaogDnhtmrsgne ushct die ungFrlebsre ezoPili dire d,enriK ide bartmtenlui rvo duhBucbasnarr imt lnlrknpöreKa onwgreef nbhae es.onll Das Freue in eeinm rKrualelme eesni sehMfmairealsheiun in der nrnetue richenFisse etßarS (Höhe geSstacnehzü)s rabhc engeg :1345 hrU aus. Dei rasheUc rfü asd urFee sti edn tinErtmrle olugefz rnlk.au

rVo suaBcrdbharun uednwr alut oezilPi deri idnKre mi etArl onv 11 isb 41 hraJen ni mde crBheei g.eseenh Sie osllen tmi rlKnkapnrelö nogwrefe ahbn.e ecsiwhgMreölie feil neier rde ellörB hucrd ieenn fLctuhtacsh in dne elraruKeml und tteeneznüd edi dotr eeergntalg nzaotrk.ugssUm iDe nideKr turnge den Angeban felougz arwzsech .Kuenildg Die Ficsrsheei ßrtaeS wra rüf edi areuD red rtasbehniöecL .ptergrse

Dei Pizolie btitet die edKrni nud seiweneH,rgib hsic itm rde eolliinziraKmip tuern rde ofremnneeulTm 608414-4 0 in gurnidVbne uz net.esz

zur Startseite