Flensburg : Polizei nimmt Heroin-Dealer fest

shz_plus
Der Festgenommene steht im Verdacht, mit Heroin gedealt zu haben.
Der Festgenommene steht im Verdacht, mit Heroin gedealt zu haben.

400 Gramm reines Heroin und 800 Gramm Streckmittel bei 35-Jährigem gefunden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
11. September 2018, 15:18 Uhr

Flensburg | Ermittlungserfolg für die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) der Bezirkskriminalinspektion Flensburg und des Zollfahndungsamtes Hamburg: Am Montag wurde in Flensburg ein 35-jähriger Mann festge...

grnusFbel | uotmrsnEgtlfgleri rfü ied eseamieGmn tggiprmrstupEnlue cfuhRtagis EG()R rde iaekkBsiomsrziltenpinnrik Frblgsenu nud eds gedohsZnftsnmaaull b:agumHr mA gonatM edurw in brFuegnsl nei eihr3ägr5-j anMn .emmgofntnees rE etsth mi haecdV,rt tsie rlengeäm tim rinoHe zu el.nhdan iBe rsenei eemhtFsna nrudwe bie imh iaccr 07 rmGma Hrnieo hllsgcreisette. Der tecgtTädravhie hta eikne neeieg nonhgu,W sdrneno ätlh hics eciehlwwssee ebi kntnBeean .uaf Die rDgnsccuhuuh nrseei linrpseeönch anheSc ni enrie desrei ugoenhnWn tfreüh zmu Aufidennf nov brüe 004 rammG rieenn sreionH iewso rebü 080 rmGam tmSietrclt.ke

Dei gnmritetnElu ngeeg edn Mnna haenb mi eoreNvbm 1720 nnebng,oe eiltte eid zolPiei .mit Der eiBelghucstd wrude am igetDasn emd fcihateHrrt ibme Acmrethsigt Flbnuregs vrürgft,hoe red ied Uartnsusguhtchenf anednre.to

 

zur Startseite