In Flensburg festgenommen : Polizei erwischt Jugendlichen zwei Mal auf frischer Tat

shz_plus
Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. /dpa
Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. /dpa

Ein 14-Jähriger ist in Flensburg eingebrochen – und wurde von der Polizei ertappt. Es war nicht das erste Mal.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
04. September 2018, 14:56 Uhr

Flensburg-Engelsby | In den frühen Morgenstunden nahm die Polizei am Montag einen 14-Jährigen in den Räumen einer Fahrschule in Engelsby fest. Der Junge hatte ein Fenster eingeschlagen und sich so unerlaubt Zutritt verschafft...

nbE-nesrguFblsgeyl | In end hnfreü ugsnMnetdenor anmh die eilPzoi ma gMtnoa eienn ägi1neJ-4rh in end äRneum eerni rahFhesclu in bensglEy st.ef Der ngJue ttahe nie Fnstere alneecsneihgg nud shic os lbutuaern tutriZt fvf.ersathc Nach nbgnaeA edr eilPioz thate enie rmeafuksmea raNaibchn nei aulets rrneKli gtreöh nud nhdiaufra dei Benmate rnro.fieimt ieD zelPioi hamn edn uJngne ilecnasdßenh tmi usaf vre.eiR Am rtgatioVm ruwde erd i4erg-hä1J hcan ücaprcekhsR itm dre stfalcnwhSaasattat Felungsrb ereni htcuniJiedngenugr ni dre Stdta thgeü.urzf

erD gnJeu tsi teersbi zeab.onpetikinl Eden suAtug hanett eeatBm end nugJne sefalnelb ni edn ehnürf gondeMunsntre ibe nemei runEhibc in ine fiuaihselannimE .eemtgefnsmno alDsma tahte ine dHun aseelnanchgg ndu ide nhowerBe ewcg,tke dei end nuJgen ruent dme rmzhimhncstWoie kvtcetser rnno.faved

Dei ienapmlzroliKii pfürt unn cahn engneie bne,Agan bo dre eh4ärg-iJ1 cahu rüf aenedr Stttanfaer in Fblurnseg in rgFae motk.m roV esenir tAnnfku in Fuengbrsl wra er ni cüeLkb lsa ssvmetir ldeetmeg eon,wrd ow re feblealns in ernei lnhhucrnJegiedfgiuinet newothg ht.ate nnWa re geanu anch bnslgurFe nomkmeeg ti,s nank ied iPliezo rteedzi hcno tichn sgane.

MHTXL oclkB | tmaoclBhiultonir rüf teiklrA

 

zur Startseite