Großeinsatz im Flensburger Norden : Polizei durchsucht Kneipe „Monte Carlo“

shz+ Logo
Die Polizisten waren teils schwer bewaffnet.

Die Polizisten waren teils schwer bewaffnet.

Während der Aktion wurden auch die Besucher der Kneipe und eine benachbarte Wohnung durchsucht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
26. Juni 2020, 23:30 Uhr

Flensburg | Mit einem großen Aufgebot von Spezialkräften hat die Polizei am Freitagabend eine Gaststätte im Norden der Stadt durchsucht. Dabei kamen auch Spürhunde zum Einsatz. Zahlreiche vermummte Polizisten, teilwe...

rblegnsFu | iMt nieem ogeßrn bgtfoueA vno ezitSfäpralekn ath eid loiePzi am bnaetragidFe eein tssäGetatt im oeNnrd red tdSat rsuchhtdc.u eiDab enmak ahcu hüpSnrude mzu zE.tnsai

ceaihhrZel utmeermmv ieln,zistPo slieeiwte bteeafnwf mit helpMcn,asieotnnsi nehba am nestäp naaregetbidF eid aairtGswthsfct t„Meno “oraCl ni rde rsoaerNßetdr htdrucchu.s Wrehdnä erd kotiAn endwru ucah eid hesBcrue red inpeKe eliswiete hsctr.duuch hcElient von neihn rndweu inslecßdenha dse setOr envrwei.es

Auch üSnphured mi Entsazi

rtepSä kmnea chua iwez hüepnurdS zum si,tnEaz zdemu uerdw enie nWogunh in imene firinsmehaMauhel in dre Näeh c.tchudhsur

Zum ntrnirgeHdu edr nkoAit etkonn die lLsteeltei edr lzePoii tcnäsuhz neeki bagnAne m.ceanh

ehdnäWr eds tiszazPsineieloe snellgete sich nhoc emnDannseortt tmi pcdSeäbnunhrr engeg ssiussRam uz dre noAit.k

 

aD esdei ied neipheiclzilo nMnehaßma ichnt tsröetn teloeriter ied oliPzei edi andotmnpoe.S

TLHMX loBkc | alirtctonmoliuhB rfü ktiAerl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert