Antrag der Stadt Flensburg : Planungsausschuss berät erneut über Sonderfahrspuren für Radfahrer

JulianHeldt_5837.jpg von 18. Mai 2020, 16:57 Uhr

shz+ Logo
Nach dem Willen der Verwaltung sollen die jeweils rechten Fahrstreifen am Kielseng zu Bike-Lanes werden.
Nach dem Willen der Verwaltung sollen die jeweils rechten Fahrstreifen am Kielseng zu Bike-Lanes werden.

Für Autofahrer würde in den Bereichen Kielseng, Husumer Straße und Bismarckstraße eine Fahrspur wegfallen.

Flensburg | Es ist ein Vorschlag, der das Flensburger Straßenbild erheblich verändern würde. Die Stadtverwaltung treibt die Einrichtung von sogenannten Bike-Lanes – also Sonderfahrspuren für Radfahrer – voran. Während die Grünen noch vor zwei Wochen im Planungsausschuss mit einem entsprechenden Dringlichkeitsantrag scheiterten, wird das Thema nun in der Sitzung a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen