Nach Theaterpreis des Bundes : Pilkentafel trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Flensburg

shz+ Logo
Eintrag ins Goldene Buch: Elisabeth Bohde und Torsten Schütte von der Pilkentafel.

Am Montagnachmittag war das Ensemble zu Gast im Rathaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Juni 2019, 18:48 Uhr

Flensburg | Die Theaterwerkstatt Pilkentafel hat in diesem Jahr den Theaterpreis des Bundes erhalten. Anlässlich dieser hohen Auszeichnung und als Anerkennung  für ihr langjähriges kulturelles Wirken und gesellschaft...

sgerlbunF | iDe ttaaherTekwtster alnlePkifte hat ni emesid arJh dne peeTteirshar sed usBend anrte.leh lcshäiAsln erside eohnh enihzgnAscuu und las rnnu gnAeenk üfr hir irhgäjseangl euletruskll ikWner nud fsceeehlgiltscsalh eamntEnegg in surnlFebg udwre sda besnEelm saheElb(it Bdhoe nud rosenTt S)üctthe am nitmhcoaatgMantg onv igObesriebtreümnrre nioSme Lgaen dnu tatrdsdtipäenS nanHse irhFug isn htaRusa li.endneega tDro rndtuef sie hcis ni das eondleG Bcuh der tSatd nnearie.gt

:rnileetWsee ehitareeprTs na eFnugrelbsr ektliPlnefa lrvehniee

sAl eznisgie eethTar aus lse-lhiHnScosiwetg dwreu edi eBnhü sau nrbsluFeg tim emd eeeiTartsrph enhztigeuc.sae uZ eimen Epgfmna eahtt ide tlielafPken ma .2 niJu aneg.lde

itM edm hstaeiTeprre sde dunesB weedrn rvo lmlea elerkeni udn rielmett ehünnB i,aecnzteehgsu dei hacegltlsfcilesh ewigitch Dbetaent ßnnetoas nud die sda eLbne dre weleieijng dcesatShegsltaltf kvati eaettinmtlgs.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen