Flensburg : Petition für einen besseren Fahrradweg zwischen Tarup-Süd und Hochfeld

JulianHeldt_5837.jpg von 22. Juli 2019, 13:11 Uhr

Zwischen dem Vogelbeerenweg und der Ringstraße soll der Radweg beleuchtet und gepflastert werden, fordert die Petition.

Flensburg | Der Fuß- und Radweg zwischen dem Vogelbeerenweg und der Ringstraße soll gepflastert und beleuchtet werden. Dafür wirbt eine Petition an Oberbürgermeisterin Simone Lange, die bis Montagvormittag von 116 Menschen unterschrieben wurde. Die von Horst Martin initiierte Petition fordert einen Lückenschluss von rund 220 Metern Länge zwischen dem gepflasterte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen