Flensburger Fördeschnack : Parken fürs Klima – Warum dies kein Text über Kunstrasen ist

till_maj_0539 von 21. Juni 2019, 17:41 Uhr

shz+ Logo
 80.000 Euro hätte die Stadt einmalig für Parkautomaten und Schranken investieren müssen.

Die Parkgebühren in Flensburg sollen steigen. Doch welche Folgen hat das?

Über manche Dinge muss vielleicht noch einmal diskutiert werden, findet unser Autor. Zum Beispiel über Parkgebühren.

Flensburg | Am Freitag zogen wieder etliche Schüler durch die Innenstadt. Sie demonstrierten, machten sich für den Klimaschutz stark. Ohne Frage: eine gute Sache. Das gilt auch für alle Maßnahmen, die in der Stadt  ansonsten auf den Weg gebracht werden, um das Klima zu schützen und uns  vor dem ökologischen Gau zu bewahren – wenn es dafür nicht schon zu spät ist. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen